Sommerkino im Hechtgrün

An einem wunderschönen Freitag im Juni, fand mal wieder das Sommerkino in unserem Garten statt. Diesmal hatten wir Unterstützung vom Umundu-Team. Es gab ein grandioses Gartenbuffet, bei dem sich das Hechtgrün mal wieder selbst übertroffen hat. Neben veganem Sushi, gab es allerlei gerettete Brötchen mit essbaren Blüten und selbst-kreierten Aufstrichen und vieles mehr.

Wir haben uns mit dem Umundo-Team für den Film „My Stuff“ entschieden, ein dokumentarisches Selbstexperiment über Minimalismus. An die 300 Menschen haben es sich im Garten gemütlich gemacht und gut die Hälfte haben sogar dem Gewitter stand gehalten. Wir freuen uns auf viele weitere Kinoabende im Hechtgrün!