hechtfest im hechtgruen

Am kommenden Wochenende (23.-25.08.) steht das Hechtfest 2013 vor der Tür. Unser Gemeinschaftsgarten wird an diesem Wochenende zur “Insel der Gelassenheit”.
Euch erwartet ein Ruhepol im wilden, feierwütigen Treiben mit entpanntem Sound, gemütlichen Sitz-, Liege- und Schaukelgelegenheiten, Shin Tai, Gartenlimobar und veganen Snacks vom Flax und Falschen Hasen.
Das genau Programm folgt hier am Donnerstag.
Also dann, mitschreiben, weitersagen, vorbeikommen!

ein erster SommerRückblick

Der Sommer eilt mit großen Schritten voran. Ich will die Zeit nutzen und einen kurzen Rückblick auf die Geschehnisse im hechtgrün werfen:

  • Anfang Juli gab es die erste Exkursion ins hechtgrün. Eine Gruppe aus der Freien Alternativ Schule war zu Besuch und erkundete neugierig unseren Gemeinschaftsgarten.
  • Am 16.07. hatten wir dann Besuch von Kindern der Sommerwerkstatt des Dresdner ColoRadios , die auf der Suche nach StadtNatur bei uns Halt machten. Passenderweise riß gerade ein Bagger die angrenzende Hechtstraße auf, so dass es für die kleinen Reporter besonders schwierig war, die zarten Geräusche unseres urbanen Gartens festzuhalten.